Secure WiFi Sophos Cloud Optix

Intelligente Cloud-Transparenz, Compliance und Reaktion auf Bedrohungen

In einem sich stets verändernden, autoskalierenden Umfeld ist die kontinuierliche Sichtbarkeit Ihrer Public-Cloud-Infrastruktur von entscheidender Bedeutung.
Sophos Cloud Optix kombiniert die Leistungsfähigkeit von KI und Automation, um Compliance, Governance und die Überwachung der Sicherheit in der Cloud zu vereinfachen.

Sophos Cloud Optix Datenblatt

Alles im Blick. Alles geschützt.

Automatische Erkennung Ihrer Unternehmens-Assets in Umgebungen von Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure und Google Cloud Platform (GCP). So kann Ihr Team innerhalb weniger Minuten auf Sicherheitsrisiken reagieren und diese bereinigen, mit vollständiger Visualisierung der Netzwerktopologie und kontinuierlicher Überwachung der Assets.

Testen Sie Cloud Optix

Demo-Version aller Funktionen von Cloud Optix – ohne Installation oder Kaufverpflichtung.

Proaktive Cloud Compliance

Erhöhen Sie Ihre Sicherheit, ohne mehr Mitarbeiter einstellen zu müssen, indem Sie Änderungen an Ihren Cloud-Umgebungen automatisch erkennen.


Schnellere Prozesse

Überwachen Sie kontinuierlich die Compliance mit benutzerdefinierten oder fertig nutzbaren Vorlagen für Standards wie CIS, SOC2, HIPAA ISO 27001 und PCI DSS.


Einfache Zusammenarbeit

Verwalten und kontrollieren Sie die Compliance, um sicherzustellen, dass wichtige Tasks nie verloren gehen, auch nicht während eines Releases – durch die Integration von Fremdanbieter-Tools wie JIRA und ServiceNow.

KI-basierte Sicherheitsanalysen und -überwachung

Verkürzen Sie die Reaktions- und Lösungszeiten für Vorfälle von Tagen oder Wochen auf wenige Minuten.

Die leistungsstarke künstliche Intelligenz erkennt verdächtiges Verhalten im Netzwerk und riskante Anmeldeaktivitäten schnell – mit intelligenten Warnmeldungen und optional der automatischen Bereinigung von Risiken.

  • Kontinuierliche Überwachung des Cloud Workload Inventory, der Konfigurationen und der Protokolle der Sicherheitsgruppen.
  • Erkennen gemeinsam genutzter Zugriffsschlüssel, verdächtiger Muster im Netzwerkverkehr sowie offener S3-Buckets und -ports.
  • Schutzmaßnahmen, um versehentliche oder böswillige Änderungen in der Netzwerkkonfiguration zu verhindern, zu erkennen und zu bereinigen.

DevSecOps vor dem Go-Live

Ermöglichen Sie eine schnelle und sichere Software-Entwicklung mit der API-basierten Architektur von Cloud Optix: nahtlose Integration der Sicherheit mit Ihren DevOps und Infrastructure-as-Code Prozessen.

Schnell und einfach

Der agentenlose SaaS-basierte Service von Sophos Cloud Optix arbeitet perfekt mit Ihren vorhandenen Business-Tools zusammen, um die Überwachung der Cloud-Sicherheit, Governance, Risikomanagement und Compliance sowie DevSecOps-Prozesse zu automatisieren.

Sophos Cloud Optix ist in wenigen Minuten eingerichtet, benötigt keine Installation und bietet Ihnen eine komplette Übersicht über Ihre AWS-, Microsoft-Azure- und Google-Cloud-Platform-Umgebungen.

Warum Shutterfly sich für Sophos entschieden hat

„Unser Compliance-Team ist nun in der Lage, Berichte für Compliance-Audits innerhalb weniger Sekunden zu erstellen, was bisher nur manuell möglich und zudem äußerst zeitaufwändig war.“

Aaron Peck, Vice President und CISO, Shutterfly Inc.

Cloud Security und Compliance ist eine gemeinsame Verantwortung

Public Cloud Anbieter bieten ein hohes Maß an Flexibilität. Die Anbieter sorgen zwar für den physischen Schutz im Rechenzentrum, doch die virtuelle Trennung von Daten und Umgebungen, unabhängig vom Inhalt der Cloud, liegt in Ihrer eigenen Verantwortung.

Erfahren Sie, wie Sophos Ihre Cloud schützt

Sicherheit speziell für die Cloud

Was Sie sehen, können Sie schützen. Sobald Cloud Optix läuft, können Sie verschiedene Sicherheitslösungen von Sophos installieren, um Ihre Assets in der Cloud zu schützen.

Amazon Web Services

Sichern Sie Ihre Amazon EC2-Instanzen und Virtual Private Cloud mit Sophos UTM und Intercept X for Server.

Sophos UTM for AWS ist Ihre umfassende Sicherheitsplattform für die Next-Gen Firewall, Web Application Firewall, IPS, Advanced Threat Protection, Cloud Sandboxing, Web Content Filtering, Reporting und VPN Gateway.

Intercept X for Server schützt virtuelle Maschinen in AWS-Umgebungen. Vertrauenswürdige Services werden innerhalb von Minuten auf die Whitelist gesetzt und Updates intelligent zugelassen. Bei kontinuierlichem Schutz vor Malware und Ransomware.

Security für AWS

Microsoft Azure

Die Sophos XG Firewall schützt Ihrer Azure-basierten Workloads vor komplexen Bedrohungen. Dank erweiterter Netzwerke werden Schutzmaßnahmen wie Intrusion Prevention (IPS) und Web Application Firewalls (WAF) sowie Benutzer- und Anwendungskontrollen über eine einzige Konsole verwaltet.

Intercept X for Server schützt Instanzen in Microsoft Azure. Vertrauenswürdige Services werden innerhalb von Minuten auf die Whitelist gesetzt und Updates intelligent zugelassen. Dabei werden Ihr Unternehmen und Ihre Daten ununterbrochen vor Malware und Ransomware geschützt. VMs mit einem Sophos Server Protection Agent werden einfach in Azure bereitgestellt und über Sophos Central verwaltet.

Sicherheit für Azure

Google Cloud Platform

Sophos hat einen eigenen, speziellen Server-Schutz für Google Cloud Platform entwickelt, um Ihre Workloads noch einfacher zu schützen.

Schützen Sie geschäftskritische Server mit bewährten und Next-Gen-Methoden wie Cryptoguard Anti-Ransomware, Malicious Traffic Detection, Application Whitelisting und One-Click-Lockdown.

VMs mit Sophos Server Protection Agent werden einfach in Google bereitgestellt und über Sophos Central verwaltet. Legen Sie einfach fest, zu welcher Servergruppe die VMs gehören sollen und welche Richtlinien zum Schutz dieser VMs angewendet werden.

Sicherheit für Google

Testen Sie Sophos Cloud Optix kostenlos

Überzeugen Sie sich selbst, wie Sophos Sie und Ihre Daten schützt

Kostenlose Testversionen

Kontrollieren Sie Ihr Netzwerk und bekämpfen Sie Sicherheitsrisiken

Kostenlose Tools